créatrices-INSELgespräch zur SAFFA 1958 aus heutiger Sicht

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die erste Veranstaltung im Rahmen der SALONgespräche von créatrices findet auf der SAFFA-Insel im Zürichsee (bei der Landiwiese) statt. Inge Beckel (eine der Kuratorinnen der Ausstellung zu 60 Jahren SAFFA ’58 in Aarau 2018) und Sabina Hubacher (Tochter der Chefarchitektin der SAFFA ’58) erläutern und diskutieren die SAFFA (Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit) von 1958 aus heutiger Sicht. 

Mitbringen: Klappstuhl, Badetuch, Getränke und Picknick, bei Bedarf Regenschirm.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

SALONgespräche von créatrices

Eine Veranstaltungsreihe von créatrices: Eine offene Diskussionsrunde in geselliger Atmosphäre an wechselnden Orten, in Verbindung mit Essen und Trinken, jeweils am ersten Montag des Monats.